Postanschrift:

Kindertagesstätte
Sternschnuppe
Limesstr. 2a

61239 Ober-Mörlen

Tel.: 06002-6024

E-Mail:
kita-sternschnuppe@t-online.de

Termine 2018:


12.02.2018  Rosenmontag, die Kita schließt um 12:30 Uhr

13.02.2018  Fastnachtsdienstag, die Kita schließt um 12:30 Uhr

10.03.2018  Flohmarkt in der Usatalhalle

30.04.2018  1. Pädagogischer Tag, die Kita hat geschlossen

11.05.2018  Brückentag nach Himmelfahrt, die Kita hat geschlossen

26.05.2018  Jubiläums-Sommerfest

01.06.2018  Brückentag nach Fronleichnam, die Kita hat geschlossen

08.06. /09.06.2018  Übernachtung Sterntaler in der Kita

16.06. / 17.06.2018  Vater-Kind-Wochenende (Förderverein)

02.07.2018  2. Pädagogischer Tag, die Kita hat geschlossen

13.07.2018  Putztag, die Kita hat geschlossen

16.07.   bis  27.07.2018 Ferien der Kita

30.07.2018  1. Kita-Tag

27.08.2018  Wahl-Elternabend

05.11.2018  3. Pädagogischer Tag, die Kita hat geschlossen

16.11.2018 Jubiläumsfeier und Laternenfest, die Kita schließt um 15 Uhr

24.12. – 01.01.2019 Kita Weihnachtsferien, 1. Kita Tag 02.01.2019

Kindertagesstätte Sternschnuppe

Limesstraße 2a,  61239  Ober‑Mörlen,  Tel.06002-6024

Die „integrative Kindertagesstätte Sternschnuppe“ besteht seit November 1993. Der Träger der KiTa ist die Gemeinde Ober-Mörlen, mit der wir eine gute Zusammenarbeit führen. Es findet ein regelmäßiger Austausch mit den Ansprechpartnern/innen in den verschiedenen Ämtern statt.

Auch für die Erzieherinnen ist es wichtig, gemeinsame Ziele, Werte, und Vorgehensweisen der Arbeit zu bestimmen, welches für die allgemeine Transparenz von Bedeutung ist.

Durch die günstige Infrastruktur ist Ober-Mörlen für viele Familien interessant.

Da in Ober-Mörlen Spielkreise, drei Kindergärten, eine Ganztagsschule, sowie viele Vereine aktiv sind, ist unsere Gemeinde für Jung und Alt sehr attraktiv.

Die Kita Sternschnuppe bietet 75 Kindern von 1 bis 6 Jahren einen Platz an.


Aufnahmekriterien:

In der „Kita Sternschnuppe“ finden Kinder ab einem Jahr, welche ihren Wohnsitz in Ober-Mörlen haben, einen Platz.   

Sie besteht aus vier Gruppenräumen mit je einem eigenen Waschraum, sowie eigener Garderobe.

Die Gruppen setzen sich wie folgt zusammen:

·         Die „Sternengruppe“ (Krippe)  mit 10 Kindern von 1-3 Jahren

·         Die „Gruppe kleiner Bär“ mit 25 Kindern von 3-6 Jahren

·         Die „Sonnengruppe“ (Familiengruppe) mit 15 Kindern von 2-6 Jahren

·         Die „Mondgruppe“ mit 25 Kindern von 3-6 Jahren

Die Grundlage unserer pädagogischen Arbeit ist der situationsorientierte Ansatz. Dies bedeutet, dass wir als Erzieher unsere Themenauswahl nach den Bedürfnissen und Interessen der Kinder ausrichten.

Die aktuellen Lebensereignisse, die die Kinder beschäftigen, werden aufgegriffen und vertieft. Nur so gelingt es den Kindern Situationen und Dinge, die sie im Alltag erleben, zu verstehen, zu fühlen und zu verarbeiten. Und resultierend dadurch neue Handlungsmöglichkeiten entdecken zu können.

Wir begleiten und unterstützen den Entwicklungsprozess der Kinder, so dass sie zu sozialen, kompetenten und selbstbewussten kleinen Persönlichkeiten heranwachsen können.

Wichtige Aufnahmekriterien sind:

1.    Das Geburtsdatum

2.    Das Anmeldedatum

3.    Geschwisterkinder in der Einrichtung

4.    Soziale Notwendigkeit


Öffnungszeiten, Module und Kosten:

Krippe bzw. U3 Betreuung:

Modul 1:       117,-€ für das erste Kind, 81,-€ für das zweite Kind

                     Mo.- Fr.: 7.00 – 13.00 Uhr wahlweise mit warmen Mittagessen oder

                     von 12.00 – 13.00 Uhr mit Abholung in der Auffanggruppe.

Modul 2:       156,-€ für das erste Kind, 108,-€ für das zweite Kind

                        Mo.- Fr.: 7.00 – 15.00 Uhr mit warmen Mittagessen und Mittagschlaf

Regelgruppe bzw. Ü3 Betreuung:

Modul 1:       99,-€ für das erste Kind, 69,-€ für das zweite Kind

                     Mo.- Fr.: 7.00 – 13:00 Uhr wahlweise mit warmen Mittagessen oder

                     von 12.00 – 13.00 Abholung in der Auffanggruppe.      

Modul 2:       132,-€ für das erste Kind, 92,-€ für das zweite Kind

                     Mo.- Fr.: 7.00 – 15.00 Uhr mit warmen Mittagessen

Modul 3:       165,-€ für das erste Kind, 115,-€ für das zweite Kind

                     Mo.- Fr.: 7.00 – 17.00 Uhr mit warmen Mittagessen.

                     Zusätzlich gibt es um 15.00 Uhr ein Nachmittag- Snack

Das Mittagessen wird generell mit 4€ pro Essen berechnet


Schließtage

·         Zwei Wochen während der hessischen Sommerferien, aktuell in der 4. Und 5. Ferienwoche

·         Variable Schließzeiten innerhalb der hessischen Weihnachtsferien

·         Der letzte Freitag vor unseren Sommerferien ist die Kita wegen eines Putztages geschlossen

·         Am Rosenmontag und Faschingsdienstag ist die Kita ab 12.30 Uhr geschlossen, weshalb an
          beiden Tagen kein Mittagessen gestellt wird.

·         2x im Jahr ist die Kita. wegen eines pädagogischem Tag bzw. konzeptioneller Weiterbildung
          geschlossen.

·         Weitere Schließtage können variabel erfolgen, werden dann aber langfristig angekündigt.


Tagesgestaltung:

7.00 Uhr - Öffnung der „KiTa Sternschnuppe“ und Beginn des Frühdienstes in der Mondgruppe

8.00 Uhr - Verteilung in die Gruppen

·         Freies Spiel

·         Angebote in Kleingruppen ( Malen, Basteln, Backen, Kneten etc.)

·         Das Außengelände nutzen

·         Sing,- und Spielkreise etc.

12.00 Uhr - Mittagessen (warme Mahlzeit mit Rohkost und einem Nachtisch)  für angemeldete Kinder

12.00 – 13.00 Uhr  -  Abholzeit der Kinder mit Modul 1 in der Auffanggruppe

13.00 – 15.00 Uhr  -  freies Spielen der Kinder mit Modul 2 -  Schlafenszeit der jüngeren Kinder
                                 mit Modul 2

15.00 Uhr  - Nachmittagssnack für die Kinder mit Modul 3

17.00 Uhr  - Die „Kita Sternschnuppe“ schließt

Unsere Konzeption befindet sich zurzeit noch in der Überarbeitung. Sollten Sie Interesse an detaillierten Informationen rund um unsere Kita haben, können sie sich gerne nach telefonischer Vereinbarung mit der Leitung der Kita Sternschnuppe in Verbindung setzen.

Stand Januar 2018